Im Verkehrsrecht vertrete ich Sie umfassend gegenüber Unfallgegnern, Haftpflichtversicherungen, Bußgeldstellen, Fahrerlaubnisbehörden, Staatsanwaltschaft und Gerichten.

Als Beispiel sind folgende Problembereiche zu nennen:

  • Schadensabwicklung nach einem Verkehrsunfall
  • Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bußgeldverfahren, z.B. Geschwindigkeitsübertretung, Rotlichtverstoß, Sicherheitsabstand, Fahren unter Alkohol, Drogen u.s.w.
  • Fahrverbot
  • Entziehung der Fahrerlaubnis / Fahrerlaubnisrecht
  • Medizinisch-psychologische Untersuchung ( MPU )
  • Verkehrsstrafsachen, z.B. Trunkenheitsfahrten, Straßenverkehrsgefährdung, fahrlässige Körperverletzung, Unfallflucht u.a.
  • Kauf- und Verkauf von Kraftfahrzeugen, Gewährleistungsrecht u.a.